Die Abteilung Freizeitsport beginnt ab Montag, 29.06.2020, unter den strengen Hygieneauflagen der Dachverbände, mit einigen Sparten ihr Programm. Volleyball, Karate, BBP und Bodyworkout auch Indoor. Walking und NordicWalking Outdoor.
Damit wir den Hygienevorschriften gerecht werden können (Abstand, Lüftung der Halle, etc.) gibt es hierfür einen eigenen Stundenplan, der unten aufzurufen ist.
Anmeldung ist dringend bei dem jeweiligen Übungsleiter*in erforderlich. Teilnehmen darf nur, wer gesund ist und keinen aktuellen Kontakt zu SARS-CoV-2-Fällen hatte. Bei Kommen und Gehen muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Die Umkleiden und Duschen sind geschlossen und Treffpunkt ist vor Halleneingang mit ausreichendem Abstand. Die Trainingseinheiten sind so gestaltet, dass untereinander ein genügend großer Abstand gegeben ist. Die Intensität ist ausgerichtet auf Mobilität, Kräftigung, Dehnung und Entspannung.
Wir freuen uns auf Euch.

Stundenplan:  stundenplan

Hygieneregeln Freizeitsport zur Unterschrift:  Hygieneregeln

BTV Hygieneregeln: btv_hygieneregeln

Hygienekonzepte der Dachverbände:
Deutscher Turner-Bund: dtb_fitness
Volleyball-Verband: dvv_volleyball
Karateverband: dkv_karate
DOSB ZehnLeitplanken: dosb_zehnleitplanken

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns einfach. Wir melden uns umgehend.